WIE FANGEN SIE AN MIT ZU ARBITEN | Tfc Trade Finance
TR - EN - DE

WIE FANGEN SIE AN MIT ZU ARBITEN

WIE FANGEN SIE AN MIT TFC EUROPE ZU ARBEITEN

f1
f2
f3
f4
f5

SCHRITT FÜR SCHRITT EXPORT FACTORING

EXPORT FACTORING

1. Schritt: Treffen zwischen Ihnen und Kredi Finans Faktoring / TFC Vertretern, um über Ihren Bedarf zu sprechen sowie die Verfügbarkeit des TFC Export Factoring Systems

2.Schritt: Sie senden einen Limitantrag für Ihren Kunden an Kredi Finans / TFC.

3. Schritt: Nach Erhalt des Limitantrags beantragt Kredi Finans / TFC Versicherungsschutz für Ihren Käufer ( Importeur ) bei der Kreditversicherungsgesellschaft.

4. Schritt: Nach der Bewilligung des Antrags durch die Versicherungsgesellschaft werden Sie über die Höhe des Versicherungsschutzes informiert.

5.Schritt : Sie unterschreiben den Factoring Vertrag mit Kredi Finans Faktoring.

6. Schritt: Sie senden ein Benachrichtigungsschreiben an Ihren bewilligten Importeur zur Gegenzeichnung. In diesem Brief legen Sie Ihre Factoring Vereinbarung dar und teilen die Zahlungsanweisung zugunsten der von TFC genannten Kontodaten mit. Zusätzlich fordern Sie bei Ihrem Importeur eine Liste mit den Unterschriften de zeichnungsberechtigten Personen an.

7. Schritt: Nach dem Erhalt der oben genannten Dokumente und dem Abschluß aller Transaktionen schicken Sie folgende Dokumente an unsere Gruppe.:

– Angebotsschreiben: In diesem Schreiben geben Sie die Rechnungshöhe an, Name und
Kontodaten des Käufers, Rechnungs- und Fälligkeitsdatum sowie Ihren Bankdaten.
– Rechnung: Um Konflikte zu vermeiden muß die Rechnung TFCs Bankdaten enthalten sowie mit Ihrem Stempel und Ihrer Unterschrift versehen sein.
– Übernahmebestätigung: Dies ist das wichtigste Dokument, da der Käufer bestätigt, dass die gelieferten Waren der geforderten Quantität und Qualität entsprechen und die Rechnung akzeptiert wird. Sollte die Ausstellung einer Übernahmebestätigung in einigen Fällen nicht möglich sein, so besteht die Möglichkeit, stattdessen einen Inspektionsbericht einer autorisierten Inspektionsfirma vorzulegen.

– Benachrichtigungsschreiben gegengezeichnet durch den Käufer.

8. Schritt: Nach dem Erhalt aller oben genannten Dokumente wird im Voraus bis zu 80 % des Rechnungsbetrages abzüglich der Factoringgebühr spätestens nach 48 Stunden bezahlt, abhängig von der Überprüfung der eingereichten Dokumente und der Geschwindigkeit des Zahlungsprozesses.

9. Schritt: Die restlichen 20% abzüglich Zinsen werden ausbezahlt, nachdem Ihr Kunde die fällige Rechnungssumme vollständig an uns überwiesen hat.

Im Fall ausbleibender Zahlungen zum Fälligkeitsdatum sendet TFC Mahnungen an den Käufer.
Sollte das Inkasso erfolglos bleiben übergibt TFC nach Ihrer Kenntnisnahme den Zahlungsverzugsvorgang als Default an die Kreditversicherungsgesellschaft.

 
web tasarım google seo